24h PT Charity Event #3 mit Nicolaidis YoungWings Stiftung

Start am 03.12.2021 um 08 Uhr

Es geht in die dritte Runde!

Trainiere und spende Dein Personal Training am Freitag, 3. Dezember 2021 an die Nicolaidis YoungWings Stiftung für junge Trauernde.
Wir geben Dir 24 Stunden Trainingszeit das Projekt zu unterstützen.

Jetzt einen kostenfreien Personal Training Termin buchen und die Aktion unterstützen. 

Specials 2021

  • PT mit Lucas Alverde
  • Small Group Fitness bei Bi PHiT Görrestr.
  • Yoga mit Denise Klier
  • Online CrossPilates mit Julia Füßl
  •  Poke Fishbowl nur 3,50€ für alle Teilnehmer – all day long!!!

Auf den Punkt gebracht

Wie es dazu kam…

Die Munich Personal Trainer Professionals sind ein Zusammenschluss von Personal Training Studios in München. Letzte Jahr beim Stammtisch wurde die Aktion „24 Stunden Personal Training Marathon“ ins Leben gerufen, um mehr zu bieten also nur Personal Training! Mit der Aktion möchten sie nicht nur die Kunden zum Schwitzen bringen, sondern auch einen guten Zweck unterstützen. Trotz des Lockdowns 2020 konnten wir mit dem Event eine stattliche Summe von über 13.000 € an Spenden sammeln. Die Resonanz war rundum positiv und das Engagement unserer Trainer und Unterstützer ungebrochen. Daher stand fest, dass das Charity Event auch 2021 stattfinden MUSS!

Wie sich wer, wo beteiligt…

In 2021 sind wir wieder live vor Ort! Wir freuen uns besonders über die Teilnahme weiterer Studios und Partner Dieses Jahr ist der Kreis der Unterstützer weiter angewachsen. Neben dem klassischen Personal Training in der Munich PT Lounge und bei Bi PHiT ist diese Jahr auch Lukas Alverdes, selbständiger Personal Trainer, mit dabei. Denise Klier aus München bereichert uns Angebot mit Yoga Gruppenkursen und Personal Training und Julia Füßl wird uns mit Ihrer online CrossPilates Einheit vom Tegernsee aus unterstützen. Mit speziellen Charity Small Group Fitness Trainings bietet Bi PHiT in der Grörresstr. eine Alternative zum Personal Training. Gemeinsam für einen Guten Zweck trainieren & spenden macht doch gleich noch mehr Spaß!

Wie es funktioniert…

Die Trainer spenden am Freitag, 03. Dezember 2021 ab 08:00 Uhr 24 Stunden lang ihre Arbeitszeit. Ja, tatsächlich geht es die ganze Nacht hindurch! Ob für Nachtschwärmer um 23 Uhr oder für Early-Birds morgens früh um 6 Uhr – unsere Trainer überlegen sich ein ganz individuelles Training für Dich. Vorerfahrung oder Sport-Equipment benötigst Du dafür nicht. Zum gebuchten Termin erscheinst Du einfach mit Deiner Sportkleidung im Studio - bitte beachte die 2G-Regel in allen Studios! Jetzt über den Link unten einen kostenfreien Termin buchen und Gutes tun! - Personal Training, Small Group Fitness, Yoga oder online CrossPilates –

Wie Du hilfst und wie es Dir hilft…

Ein soziales Projekt zu unterstützen hilft nicht nur dem Projekt –ist es nicht auch eines der schönsten Dinge für einen selbst? Gutes tun und anderen zu helfen ist nicht nur was für Spitzensportler oder VIPs mit Ihren eigenen sozialen Projekten. Beim 24h Charity Event kannst Du Teil eines sozialen Projektes werden und quasi mit vollem Körpereinsatz unterstützen. Du trainierst und spendest dabei Deinen Wunschbetrag an die Stiftung. Die Höhe ist dabei nicht ausschlaggebend – Dein Einsatz und Deine Teilnahme ist für uns viel wichtiger!

Herausforderungen der Stiftung zu Zeiten von Corona

Formulierungen aus dem Jahresbericht 2020 und der Website der Nicolaidis YoungWings Stiftung:

Wie für jeden Einzelnen ergaben sich auch für die Stiftung als Organisation immer wieder neue Herausforderungen aufgrund der Pandemie: Zusagen, Absagen, Um- und Neuplanen, Einschränkungen und Notlösungen. Manchmal ein Gefühl der Macht- und Hilflosigkeit, des Steckenbleibens, aber auch des sich immer wieder neu Aufmachens.
Was uns zu Zeiten der Pandemie wirklich bewegt, sind die Menschen, die uns durch ihr schnelles und zuverlässiges Handeln neue Chancen eröffnet haben.

Online_Trauergruppentreffen
Online Trauergruppentreffen

Was wie eine einfache Frage klingt, hatte tiefgreifende Konsequenzen für die Beratung und Begleitung junger Trauernder. Um gerade in den Phasen des Lockdowns mit unseren Klienten in Kontakt bleiben zu können, wurden – wo immer das möglich war – unsere Trauergruppen und Beratungsangebote über Videokonferenz-Plattformen angeboten. Nicht nur technische Hürden haben wir dabei genommen, sondern auch ganz neue Koordinations- und Moderationsformen entwickelt. Wir haben versucht, Antworten auf die Fragen zu finden, wie man über einen Bildschirm Trost spendet, sich nah sein kann, auch wenn man nur über eine Datenleitung miteinander vernetzt ist und wie Verbundenheit auch ohne persönlichen Kontakt spürbar wird.

Wir sind kreativ geworden, haben kleine Videoclips gedreht, im Team und gemeinsam mit Unterstützern Päckchen verschickt, mit „Zuhause zusammen“ ein neues Newsletter-Format mit über 1.300 Abonnenten etabliert und zum Jahresende unseren ersten digitalen „Lichtblicke Adventskalender“ gestaltet.

Es ist März 2020, der erste Lockdown beginnt. Und für Trauernde eine Zeit im doppelten Ausnahmezustand. Weil wir als Stiftungsteam in dieser Situation nicht wie gewohnt für unsere Klienten und Klientinnen da sein können, viele Angebote immer wieder absagen, verschieben oder anpassen müssen und doch so dringend eine Stütze sein möchten, suchen wir nach zusätzlichen Wegen der Unterstützung. Die Idee einer Rundmail, eines besonderen Newsletters entsteht, dem wir den Namen „Zuhause zusammen“ geben.

Seit Frühling schicken wir den Trauernden wöchentlich verschiedene Impulse und Gedanken, die ihnen dabei helfen sollen, die schwere Zeit zu überstehen: persönliche Briefe aus dem Team, hilfreiche Links, Texte von anderen Betroffenen, die von ihrem Alltag erzählen, Ideen für Kinder, Stabilisierungsübungen oder Bastelanleitungen für die ganze Familie. Weil wir den Betroffenen zeigen wollen, dass sie trotz Abstand und Isolation nicht alleine sind, dient das E-Mailformat außerdem als Plattform, über die sie ihre Erfahrungen in Form von „Leserbriefen“ miteinander teilen können.

Trauergruppe
Weitere Informationen zur Nicolaidis YoungWings Stiftung finden Sie auf:

Spende an Nicolaidis YoungWings Stiftung

ALTRUJA-PAGE-JJ6Z

Dieses Jahr auch Group Fitness Teilnahme möglich!

*Zoomlink zur direkten Teilnahme am 3.12. um 18 Uhr

Ein großes Dankeschön auch an unsere Supporter

24h pt charity
Tage
Stunden

Es geht in die dritte Runde!

Mach mit und spende auch du Dein Personal Training für ein guten Zweck!